• +06247 5991547
  • coach@moveroot.de

MOVEMENT COACHING

MOVEMENT COACHING


MOVEROOT NATURAL HUMAN MOVEMENT COACHING – und unsere natürliche menschliche Grundlage

Beim Natural Human Movement Coaching geht es um mehr als herkömmliches Training. Die angewandten Methoden sind auch mehr als funktionell. Vielmehr arbeite ich als Natural Human Movement Coach mit meinen Klienten an Kompetenz und Effizienz in der Bewegung.



Als Säuglinge, Kleinkinder und Kinder lernen wir uns alle zu bewegen.

Zuerst liegen wir genauso da wie uns Mama oder Papa hinlegen. Außer schreien und glucksen geht da nicht viel. Aber unser Wille am Leben teilzunehmen und unser Drang die Welt zu entdecken, bringen uns dazu uns zu bewegen. Zuerst reichen wir nach Menschen oder Gegenständen, dann drehen wir uns vom Rücken auf den Bauch und umgekehrt. wir bewegen uns robbend fort, richten uns auf, lernen uns zu setzen, uns an den Bettgittern hoch zu ziehen. Irgendwann stehen wir, gehen, rennen, springen und vieles mehr.


Wir tragen das volle Bewegungsprogramm in uns.

Das beachtliche an der Angelegenheit ist, dass uns das niemand beibringen kann. Unser archaisches Bewegungsprogramm treibt uns dazu es selbst zu entdecken und zu bewerkstelligen. Jeder beherrschten Bewegungsstruktur geht ganz natürlicher Weise die Stabilisierung der beanspruchten Körperbereiche voraus. Deswegen ist es zum Beispiel ungünstig für die Entwicklung, ein Kind das von sich selbst aus noch nicht sitzen kann ständig hinzusetzen. Der Rumpf ist einfach noch nicht stabil genug und die eigene Koordination reicht noch nicht aus.

So sorgt die Evolution dafür dass wir den Grundstein haben für jede körperliche Fähigkeit die ein Jäger und Sammler auf den Weiten und in den Wäldern dieser Erde braucht. Mit jedem neuen Bewegungsmuster entstehen neue Verknüpfungen in unserem Gehirn, wiederum neue Kapazität zu lernen erschließen. Die Matrix der uns möglichen Bewegungsmuster ist ebenso komplex und endlos wie die kreative Kapazität unseres Gehirns.


Die natürliche Entwicklungskette reißt.

Normalerweise, zumindest aus evolutionärer Sicht, wäre das oben beschriebene der Anfang einer immer stärker werdenden Entwicklung, die bis in unsere dreißiger Jahre für immer größere Bewegungskompetenz sorgen würde. Aber da hat die Evolution mit uns eine Milchmädchenrechnung gemacht. Mit sechs bis sieben Jahren sitzen wir in der Schule, werden zunehmend frontal unterrichtet. Wir müssen stillsitzen, und unsere wahre Kreativität wird in die `Freizeit´ verbannt. In meiner Generation fand diese immerhin noch draußen statt, heute immer häufiger virtuell. Wir passen uns der Leistungs- und Produktionsgesellschaft an, und ein jeder findet in akzeptierter Routine seinen Gesellschaftlichen Platz. Aber auch nur wenn er/sie nicht ganz rausfällt und sich aus Mangel an Möglichkeiten mehr oder weniger ganz-täglich virtuell unterhalten lässt. Die meisten von uns sitzen Zuhause, sitzen dann im Auto oder im Zug, sitzen bei der Arbeit, um nach einer weiteren Autofahrt auf dem Klo zu sitzen, dann schlussendlich auf der geliebten Couch.


Wir bewegen uns insgesamt mangelhaft und sehr wenig.

Wenn wir uns bewegen, Sport machen, tun wir das in berechenbar glatter und steriler Umgebung. Unsere Verletzungen entstehen beim falschen Auftreten auf die Bordsteinkante. Da ist er, der Mensch im falschen Körper… oder etwa ein Körper mit dem falschen Menschen?


NATURAL HUMAN MOVEMENT COACHING setzt da an wo wir den natürlichen Weg verlassen.

Klingt alles ein bisschen beunruhigend, aber die Hoffnung darf groß sein. Wir sind eben unglaublich flexible Wesen. Natural Human Movement Coaching setzt da an wo wir so oft den natürlichen Weg der Bewegung verlassen. Du lernst mit meiner Hilfe deinem Körper neue Bewegungsinformationen zu geben, die dich Schritt für Schritt zu gesteigerter Mobilität und Bewegungskompetenz führen. Einen starken Rücken und Rumpf generierst Du auch, deine Hüfte öffnet sich, deine Schultern werden beweglich und deine Gliedmaßen werden stabil und tragfähig. Dein Körper lernt sich effizient zu bewegen, wird deutlich weniger anfällig für Verletzungen, weil du stark und anpassungsfähig wirst, deine Eigen- und Umgebungswahrnehmung sind geschult. Wir programmieren deinen Bewegungsapparat neu, steigern deine Anpassungsfähigkeit, deine Balance und Koordination. Deine Reaktionsfähigkeit wird weiter ausgebaut und du wirst neue kraftvolle Geschmeidigkeit entdecken. Du wirst in jeder Situation präziser reagieren können.


Weitere positive Auswirkungen von Natural Human Movement:

Was wir hier für den Körper tun wirkt sich auch auf anderen Ebenen stark aus. Wenn wir neue Bewegungsmuster erlernen, vor allem wenn wir in der Phase einer neuen Bewegungsstruktur sind, und sie noch nicht beherrschen, entstehen neue Verknüpfungen in unserem Gehirn. Wir erleben intensiveren Fokus, gesteigerte Konzentrationsfähigkeit, sind Leistungsfähiger, differenzierungsfähiger. Unsere Willenskraft wird stärker, wir werden selbstbewusster und haben eine klarere Selbstwahrnehmung.

Emotional fühlen wir uns balancierter, sind weniger stressanfällig, besitzen zunehmend Selbstwertgefühl. Wir erleben mehr Freude und Momente der Ausgelassenheit.